Kulturförderverein der Verbandsgemeinde Wallmerod e. V.

    Ein + in Sachen Kultur

    Kultur im Bereich der Verbandsgemeinde Wallmerod ist eng mit dem Kulturförderverein der Verbandsgemeinde Wallmerod e. V. verbunden. Seit seiner Gründung im Jahr 1993 unterstützt der Verein sowohl ideell als auch materiell das kulturelle Leben in der Verbandsgemeinde und darüber hinaus. Veranstaltungen verschiedenster Art gehören zum Repertoire des Vereins, womit er die kulturelle Vielfalt in den Dörfern unterstützt, beziehungsweise eigene Veranstaltungen anbietet. Das Programm reicht von Konzert- und Theaterveranstaltungen über Autorenlesungen, bis hin zu Ausstellungen aller Art. Darüber hinaus unterhält der Verein einen Kinder-, Jugend- und Konzertchor, den Männerchor "Gesang verein(t) 60 +" sowie die Theatergruppe "Bergbühne". Bei allem Engagement legt der Verein besonderen Wert auf individuelle Klasse, die in jährlichen Programmen vom Vorstand des Vereins angeboten werden.

    Schon Legendär sind die Veranstaltungen auf Schloss Molsberg, in dessen einzigartigem Ambiente Cafehausnachmittage, Musicalaufführungen sowie Jazzkonzerte und Freilufttheateraufführungen stattfinden. Zum Standartprogramm gehört auch "Seng met un schwetz platt", eine Veranstaltung die den heimischen Dialekt und dem deutschen Volkslied eine Plattform bildet. Ebenso die kulturhistorische Reihe "Auf den Spuren unserer Vergangenheit", eine Vortragsreihe die sich mit geschichtlichen Themen aus dem Bereich der Verbandsgemeinde befasst. Daneben unterstützt der Verein seit Jahren das "Pell-Mell-Rockkonzert" in Obererbach, die Jugendarbeit der heimischen Musikvereine in Salz, Meudt und Hundsangen, und vieles andere mehr.

    Der Vorstand versteht es jährlich ein ansprechendes und umfangreiches Programm zusammenstellen, das den Besuchern Kunst und Kultur näher bringt. Insbesondere der Vorsitzende, Bürgermeister Klaus Lütkefedder, und die Geschäftsführerin Nicole Ebenig, bilden ein kreatives Team, welches mit immer wieder neuen Ideen überrascht.

    Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
    Kennt­nis­nah­me