VHS - Semester startet im September 2020

    Das neue Semester lockt mit vielen neuen Kursen

    Es ist endlich wieder soweit! Die Volkshochschule hat in diesem Jahr wieder ein interessantes Kursprogramm für Sie zusammengestellt.

    Mit Start des Herbstsemesters ab dem 07.09.2020 wollen wir unter Einhaltung der Schutz- und Hygiene-Vorgaben einen Neustart wagen und hoffen, dass auch unter „Corona-Bedingungen“ möglichst viele Kurse durchgeführt werden können.

    Da sich die Vorgaben von Bund und Land ständig ändern, bitten wir um Verständnis, dass es erstmalig in der Geschichte der Kreis-Volkshochschule Westerwald e.V. für das 2. Halbjahr 2020 kein gedrucktes Programmheft geben wird. Wir haben so die Möglichkeit, auf weitere Lockerungen oder ggfs. auch Verschärfungen schnell zu reagieren und unser Kursangebot für Sie immer möglichst aktuell zu halten.

    Aber keine Sorge: Sie finden unser neues Kursprogramm im Innenteil des Amtsblattes abgedruckt. Zusätzlich können diese Informationen im Internet unter www.vhs-ww.de abgerufen werden. Unter dieser Homepage können Sie sich auch zu den Kursen anmelden.

    Wie im vergangenen Jahr werden wir Sie auch weiterhin regelmäßig über die aktuell beginnenden Kurse im Mitteilungsblatt unter der Rubrik „Volkshochschule“ informieren.

    Abschließend bitten wir um Beachtung unseres Hygienekonzeptes, welches Sie auf der VHS-Homepage finden können. Zusätzlich liegt das Hygienekonzept in den Kursräumen aus.

    Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und wünschen Ihnen schon jetzt viel Spaß und Erfolg beim Lernen nach Feierabend.

    Ihr VHS-Geschäftsstelle
    Verbandsgemeindeverwaltung Wallmerod
    Christel Damrau
    Telefon: (06435) 508-70
    Telefax: (06435) 508 80 115
    E-Mail: C. Damrau
    Internet: www.vhs-ww.de

    Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
    Kennt­nis­nah­me